• Liebe Eltern,

        mit Anpassung der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung steht nun fest, dass bis zu einer 7-Tage-Inzidenz von 165 auch die ersten bis dritten Jahrgangsstufen in den Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand kommen dürfen.
      • Liebe Eltern,

        mit Umsetzung der "Bundesnotbremse" gelten ab sofort andere Regeln für die Entscheidung, ab wann ein Wechsel vom Präsenz-/Wechselunterricht in den Distanzunterricht bzw. umgekehrt erfolgt. Entscheidend ist nicht mehr die Inzidenz im Landkreis am Freitag der Vorwoche. Stattdessen gilt für unsere Schule:
      • Liebe Eltern,

        das Kultusministerium hat am Mittwoch, den 21. April 2021, in Teilen verschärfte Regeln für den Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen veröffentlich. Danach gilt:
      • Liebe Eltern,

        das Kultusministerium hat heute Nachmittag die Regelungen für die Teilnahme am Präsenzunterricht veröffentlicht. Zentraler Baustein der Schutzmaßnahmen an Schulen ist ab dem 12. April 2021, dass nur Schüler am Unterricht in der Schule teilnehmen dürfen, die einen negativen Covid-19 Test nachweisen können. Dies gilt unabhängig von der aktuellen Inzidenz.
      • Unsere Grundschule startet heute ihre digitale Lernplattform Lernen zuhause. Ein "Digital-Team" der Kollegen wird dort für die Jahrgangsstufen einzelne, auch interaktive digitale Inhalte bereitstellen - als Ergänzung der Wochenpläne und Arbeitsblätter, die unsere vorrangigen Lehr- und Lernmittel bleiben.
    • Kontakt

      • Grundschule Fischen i.Allgäu – Ofterschwang
      • info@schule-fischen.de
      • 08326 7177
      • Berger Weg 9 87538 Fischen i.Allgäu
      • Panoramaweg 11 87527 Ofterschwang