• Informationen zu Pooltests
          • Informationen zu Pooltests

          • Liebe Eltern,

            wie Sie sicherlich schon aus der Presse erfahren haben sollen ab der zweiten Schulwoche an den bayerischen Grundschulen freiwillige PCR-Pooltests stattfinden. Diese werden als sog. Lolli-Tests durchgeführt und die so gewonnenen Proben in Laboren ausgewertet.

            Genaue Informationen zu diesem Testverfahren finden Sie auf der Internet-Seite des Kultusministeriums und in den unten verlinkten Elternbriefen des Kultusministeriums.

            Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an den Pool-Testungen freiwillig ist. Nach wie vor kann ein Testnachweis auch durch einen Test erbracht werden, der außerhalb der Schule von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde – also z. B. per PCR-Test oder POC-Antigen-Schnelltest in einer Teststation oder einer Apotheke.

            Sollten Sie zu den auf der Internetseite bzw. im Elternbrief enthaltenen Informationen Fragen haben können Sie sich selbstverständlich an Ihren Klassenlehrer bzw. die Schulleitung wenden.

            Die Einverständniserklärung zur Teilnahme am Pooltest-Verfahren erhalten Sie über Ihr Kind in der Postmappe.

          • Videoempfehlung: Dr. Kasperls Pooltest Anleitung

          • Liebe Eltern,

            nach dem kurzweiligen ersten Teil von Dr. Kasperls Coronatest Anleitung hat die Augsburger Puppenkiste nun einen Teil 2 herausgepracht, in dem Dr. Kasperl den Kindern die bald anstehenden Pooltests erklärt.

      • Kontakt

        • Grundschule Fischen i.Allgäu – Ofterschwang
        • info@schule-fischen.de
        • 08326 7177
        • Berger Weg 9 87538 Fischen i.Allgäu
        • Panoramaweg 11 87527 Ofterschwang